Top Secret, kurtka czarna, kolekcja 2020

Die modischsten Jacken und Mäntel der Herbst-Winter-Saison 2020/2021

Autor/in: Katarzyna Wakuła
Veröffentlicht am September 9, 2020

Weiblichkeit verbindet Sinnlichkeit, Ätherizität und gleichzeitig Stärke und Mut. Ein Blick auf die Oberbekleidung der neuesten Kollektionen zeigt, dass Designer es definitiv wissen! In dieser Saison werden wir uns auch in dicken Mänteln und Jacken elegant und bequem fühlen.

Der Trend zu Home-Office-Kleidung setzt sich fort, dank dessen wir uns auf der Straße modisch fühlen können, ohne auf bequeme Kleidungsstücke zu verzichten. Daher sollten der Garderobe nicht die zeitlosen Grundlagen fehlen, aber es lohnt sich auch, einen Platz für Modehits zu finden. Einfache und lockere Schnitte sind immer noch eine Determinante unter der Oberbekleidung. Die Hits der Saison sind alle Arten von Stepp- und Windjacken, oder solchen mit einem herausnehmbaren Zwei-in-Eins-Futter (z. B. aus der Esprit-Kollektion).

Esprit_Sustainable Jacket, Fall-Winter 2020
Esprit_Sustainable Jacket, Fall-Winter 2020

Warm, wärmer…

…am wärmsten wird uns in dieser Saison in leichten Daunenjacken, Wollmänteln und ökologischen Pelzmänteln sein. Unter den Modevorschlägen für den Herbst 2020 fällt die „Sustainable Jacket“ aus der Herbst-Esprit-Kollektion auf.  Das Stück besteht zu 100% aus recyceltem Material ohne Federn und ist das Ergebnis des Engagements der Marke, mehr recycelte Materialien oder biologisch abbaubare Füllungen aus Daunenimitationen zu verwenden.

Ecotrends sind immer noch in Mode

Die Herbstkollektionen 2020 spiegeln die Philosophie wider, die einen ökologischen Lebensstil fördert. Mäntel aus umweltfreundlichem Fleece und faltenfreiem Velours sind in dieser Saison klassische Oberbekleidung, die zeitgenössischen Stil und hervorragende Qualität widerspiegelt. Die Vintage-Atmosphäre harmoniert wunderbar mit braunem Cognac-Leder (siehe: Esprit-Kollektion) oder Wolljacken und -mänteln in energiegeladenen Farben (TOP SECRET-Kollektion).

Bordeaux, Kurkuma und Erdfarben

Wer hätte gedacht, dass auch die Farben von Jacken und Mänteln ökologisch sein können? Leuchtendes Rot wie die Farbe des besten Weins oder eine strahlende Kurkuma-Gelb-Farbe geben an grauen Tagen Energie und Optimismus. Diese Farbtöne finden Sie in Daunenmänteln oder Wildlederjacken sowie in Wollmänteln der Marken Esprit, TOP SECRET oder GATTA.

Die neuesten Kollektionen spiegeln sich auch in den von Pantone für die Saison Herbst-Winter 2020/2021 prognostizierten Farben wider. Es gibt also von der Natur inspirierte Farben, unter denen die Farben der Erde herrschen – warmes Braun, Beige und Grün. Besonders letzteres ist auf vielen Modeschauen vertreten, inkl. Chanel. Liebhaber von Klassikern werden auch hier etwas für sich finden, denn die dominierende Farbe in der Kollektion ist zeitloses Schwarz. Grau lässt sich ebenfalls nennen, inspiriert vom Herbstnebel, den Prada, Max Mara und Dolce&Gabbana bereits gezeigt haben. Die neuesten Kollektionen umfassen sowohl einfarbige als auch gemusterte Mäntel und Jacken – Tupfen, Streifen, Karos -, die verschiedene Farbtöne perfekt kombinieren.

Veröffentlicht am 08.09.2020
Fot. oben: TOP SECRET, Herbst-Winter-Kollektion 2020/2021

Autorin: Katarzyna Wakula

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.