“The Professor and The Madman”, ab 5. Dezember 2019

The Professor and The Madman

Das historische Drama “The Professor and The Madman” unter der Regie von Farhad Safiniabei erzählt eine Geschichte aus der Mitte des 19. Jahrhunderts. Der Philologie-Professor James Murray arbeitet mit großer Leidenschaft an seinem ehrgeizigen Traum: der Erstellung der ersten Ausgabe des Oxford English Dictionary, dem bis heute umfangreichsten Wörterbuch der englischen Sprache. Unterstützung erhält er dabei von einem ominösen Dr. William Chester Minor, der Murray über die Jahre 10.000 Beiträge schickt. Der Professor ahnt dabei nicht, dass sein leidenschaftlicher Unterstützer sein Dasein in einer Hochsicherheits-Psychiatrie fristet.

Das Drehbuch basiert auf dem Bestseller von Simon Winchester “Der Mann, der die Wörter liebte” (The Surgeon of Crowthorne) über zwei außergewöhnlichen Männern, die das scheinbar Unmögliche möglich machen. In der Rolle von Professor Murray spielt der Oscar-Preisträger Mel Gibson (“Braveheart”) . Sean Penn (“Milk”) verkörpert Dr. Minor. Gemeinsam mit Steve Coogan (“Philomena”), Natalie Dormer (“Game of Thrones”), Jennifer Ehle (“Zero Dark Thirty”), Eddie Marsan (“21 Gramm”) und Ioan Gruffudd (“King Arthur”) hat sich eine großartige Besetzung für das History-Biopic vor viktorianischer Kulisse zusammengefunden.

Der Film ist ab 5. Dezember 2019 auf DVD und Blu-ray im Handel erhältlich.

Unsere Note: 6/10

(Presse Mitteilung/kw)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.