Cleo nackt auf dem neuen Musikvideo?

Autor/in: Katarzyna Wakuła
Veröffentlicht am August 16, 2019

Diesmal verwandelte sich die Sängerin, die durch Donatans Lied „My Slowianie“ („Wir Slaven“) berühmt wurde, in die Rolle der paradiesischen Eva, die im Video so zu sehen ist, wie Gott sie schuf. Das Musikvideo erregte großes Interesse und stieß bei eher konservativen Fans auf Kritik. Die Sängerin entschloss sich, das Video unzensiert zu veröffentlichen. Dieses Material zeigt, wie die Künstlerin während der Aufnahme wirklich ausgesehen hat:

Und das Lied selbst? Es wird in einem ganz anderen, ruhigen Klima gehalten. Der Sänger Mesajah tritt als Gast auf.
Das Musikvideo wurde auf Jamaika gedreht.

– Auf der Suche nach kühlen, unberührten Orten stießen wir auf ein riesiges Marihuanafeld. Das Team war sehr glücklich … Unsere Freude endete jedoch, als ein paar Herren mit Kalaschnikows und Macheten auf uns zukamen und sehr bedrohlich wurden. Wir hatten eine Szene wie aus der Escobar-Serie – sagt Cleo.

Was denkst du über das „EVA“ Musikvideo?

(kw)

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.